Mein Name ist Andrea von Glahn, Jahrgang 62, und wohne in Schöneberg mit meinem Mann und meinen beiden Kindern.

Meine Lebenseinstellung als Therapeutin ist, dass in jedem Menschen ein Entwicklungspotential zu wecken ist, das durch Krisen und in die Weiterentwicklung führt.

Meine Annahme ist es, dass jeder von uns einen Teil seines Lebenspotentials lebt und ein anderer Teil geweckt werden kann.

 

 

-staatlich anerkannte Physiotherapeutin

-3 Jahre Ausbildung Osteopathie

-staatlich anerkannte Heilpraktikerin für Psychotherapie

-Ausbildung in tiefenpsychologisch fundierter und existenzieller Psychotherapie (BIT)

Christian Meyer

-Ehrenamtiche Mitarbeit in der Johannes-Waldorfschule Schöneberg

-Ausbildung Schule der Bewegung nach Danis Bois, bei Sylvie Rosenberg

-Diplom in Perzeptiver Pädagogik/ Faszientherapie nach Dr. Danis Bois